27.10.2019 #196802453

Augsburg: Fugger,- Welser,- Kaiserstadt

Begeben Sie sich auf eine Reise in das goldene Zeitalter Augsburgs. Im frühen 16. Jahrhundert veranstaltete Kaiser Maximilian I., dessen 500. Geburtstag dieses Jahr in aller Munde ist, einen beeindruckenden Reichstag. Er wurde auch „der Bürgermeister von Augsburg“ genannt und ging in den prächtigen Palästen seiner Geldgeber, den Fuggern und den Welsern, ein und aus. Eine Fuggereiführung offenbart einen Einblick in die Glaubenswelt und die soziale Fortschrittlichkeit des einstigen Finanzimperiums und der geführte Besuch des neuen Fugger- und Welser Erlebnismuseums zeigt, welcher Einfluss die Kaufleute auf das Weltgeschehen hatten. Ein sehenswerter Patrizierbau beherbergt heute das moderne Museum. Eine anschließende Stadterkundung rundet den Besuch ab.
Foto: Rudolf Morbitzer


PROGRAMMABLAUF

07:45 Uhr Abfahrt Göppingen

08:15 Uhr Geislingen

08:45 Uhr Dornstadt

09:00 Uhr Ulm

10:30 Uhr Führung Fuggerei

12:00 Uhr Mittagessen

14:00 Uhr Führung Museum

16:00 Uhr kleiner Stadtrundgang

17:00 Uhr Heimfahrt

18:30 Uhr Ulm

18:45 Uhr Dornstadt

19:00 Uhr Geislingen

19:45 Uhr Göppingen

BEZAHLUNG

Der Reisepreis sowie zusätzliche Eintrittskarten sind bei der Buchung im vollen Umfang zu bezahlen.

 

EINREISEBESTIMMUNGEN
Bitte haben Sie auch bei Tagesfahrten immer einen gültigen Reisepass oder Personalausweis dabei.

 

MINDESTTEILNEHMERZAHL

25 Personen (bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir es uns vor, die Fahrten bis eine Woche vor Reiseantritt abzusagen).

 

MOBILITÄTSEINSCHRÄNKUNGEN

Eine Einschränkung der Mobilität ist immer eine sehr individuelle Angelegenheit. Bitte scheuen Sie sich nicht uns anzusprechen, auch wenn unsere Reisen und Fahrten an sich nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkung geeignet sind. Die Erfahrung zeigt aber: Mit einer gewissen Kompromissbereitschaft und in Begleitung einer Person, die Sie unterstützt, sind einzelne Reisen durchaus möglich. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass unsere Reiseleiter/-innen keine zusätzlichen Assistenzaufgaben übernehmen können.

Gerne sprechen wir mit Ihnen und klären ab, ob und inwieweit eine Teilnahme für Sie möglich ist.

 

NOTFALLTELEFON

Falls Sie Ihre Verkaufsstelle nicht erreichen, können Sie uns in dringenden Fällen unter der Nr. 0731.1445-37 (montags - freitags 8-18 Uhr) kontaktieren. Am Wochenende steht die Notrufnummer 0160.7018919 tagsüber zur Verfügung.

 

REISEINFOS
Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

 

STORNOBEDINGUNGEN

Laut unseren Reisebedingungen betragen die Stornogebühren 100% des Gesamtpreises, auch bei Nichtantritt der Reise. Selbstverständlich werden wir uns bemühen, die für Sie reservierten Eintrittskarten weiterzuverkaufen und Ihnen einen etwaigen Erlös rückzuerstatten.

 

UNTERLAGEN

Bitte nehmen Sie Ihre Reisebestätigung mit auf die Fahrt, sie dient als Nachweis der Buchung! Hier ist auch die Abfahrtszeit und der Abfahrtsort aufgeführt. Die Eintrittskarten (Opern-, Theaterkarten usw.) werden Ihnen im Bus oder vor Ort von der Reiseleitung ausgehändigt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Anzeige.

Preise / Leistungen

Reisetermin:

27.10.2019 Reise jetzt buchen

Preis pro Person ab: 89,00 €


Im Reisepreis bereits enthalten:

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus der Fa. Binder Reisen GmbH mit Einführung
  • Reiseleitung Herr Jörg Zenker
  • Fuggereiführung inkl. Eintritt
  • Museumsführung inkl. Eintritt

Zusätzlich buchbar:

Transfers
Bus ab/bis Göppingen EWS Arena, Bushaltestelle Lorcherstraße, 07.45 Uhr inkl.
Bus ab/bis Geislingen Omnibusbahnhof Steig A, 08.15 Uhr inkl.
Bus ab/bis Dornstadt B10 McDonalds, 08.45 Uhr inkl.
Bus ab/bis Ulm, Busparkplatz Steinerne Brücke (Ecke Glöcklerstraße/Neue Straße) 09.00 Uhr inkl.