14.-18.03.2020 #206802048

Budapest

Begleiten Sie uns in die charmante ungarische Hauptstadt. Budapest zählt zu einer der schönsten Städte Eu-ropas, rechts und links der Donau befinden sich das hügelige Buda mit dem Burgviertel, der Matthiaskirche und der Fischerbastei und das flache Pest – das Verwaltungs- und Geschäftszentrum. Erleben Sie die einzig-artige Stadt an der Donau mit ihren Brücken, Jugendstilgebäuden, Thermalbädern und grünen Oasen. Genie-ßen Sie die ungarische Küche bei Zigeunermusik und nehmen Sie an dem regen kulturellen Leben dieser Stadt teil.


Samstag, 14. März 2020

Früh morgens Transfer zum Flughafen München und Flug mit Lufthansa nach Budapest. Am Flughafen werden Sie von einem Reisebus abgeholt und zum Hotel gebracht. Der Nachmittag steht Ihnen für Erkundungen zur freien Verfügung. Am Abend essen Sie gemeinsam mit Ihrer Gruppe im Hotel zu Abend.

 

Sonntag, 15. März 2020 (Feiertag in Ungarn)

Nach einem reichhaltigen Frühstück besichtigen Sie heute die Pester Seite. Die Besichtigung beginnen Sie am Heldenplatz, auf dem in Bronze gegossen die sieben Stammesfürsten, denen die Landnahme im Jahr 896 zu verdanken ist, stehen. Flankiert wird der Platz von der Kunsthalle und dem Museum der Bildenden Künste, in dem die bedeutendste und umfangreichste Kunstsammlung Budapests zu finden ist. Die St.-Stephansbasilika gehört zu den eindrucksvollsten Bauten der Hauptstadt. Das massive Eingangstor schmücken die 12 Apostel, im Inneren ist der Dom mit Marmor und vergoldetem Stuck ausgestattet. Monumentales Aussehen wird ihr von der 96 m hohen Kuppel verliehen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

 

Montag, 16. März 2020

Nirgendwo sonst spüren Sie das Flair der Hauptstadt so wie im Burgviertel. Von der Aussichtsplattform der Fischerbastei bietet sich ein überwältigender Blick auf das linke Donauufer und die Pester Stadtseite. In der Matthiaskirche wurde Karl Robert von Anjou zum ungarischen König, Kaiser Franz Joseph I. und seine Gemahlin Elisabeth zum ungarischen Königspaar gekrönt. Das Innere der Kirche ist mit geometrischen Mustern und Pflanzenornamenten bemalt, die ihr ein orientalisches Aussehen geben. Der Burgpalast beansprucht den Großteil des Burgbergs. Seine Ursprünge gehen bis ins 13. Jh. zurück, als König Bela hier eine Burg errichten ließ. Heute sind große Teile des Palastes zugänglich und bieten der Ungarischen Nationalgalerie und der Nationalbibliothek Platz. Ein Traum ist der wunderbare Panoramablick vom Gellertberg aus. Über die Donau mit ihren Brücken hinweg blicken Sie auf die Innenstadt im gegenüberliegenden Stadtteil Pest, die Elisabethbrücke und die Kettenbrücke. Außderm besuchen Sie die Markthalle, in der sich die Gelegenheit bietet, heimische Produkte wie z.B. Obst, Gemüse, Wurst, Backwaren, Tischdecken, Korbwaren und natürlich Wein und ungarische Obstschnäpse zu kaufen.

 

Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Gestaltung oder Sie buchen den Ausflug zum Schloss Gödöllö. Das barocke Schloss diente einst als Krönungsgeschenk der Ungarn an Sissi und Franz Joseph und war die Sommerresidenz des kaiserlichen Paares. Sie werden durch die prachtvollen barocken Räumlichkeiten begleitet und der Reiseleiter kennt bestimmt das ein oder andere Detail, das Sie zum Staunen und Bewundern einlädt. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

 

Dienstag, 17. März 2020

Nach einem reichhaltigen Frühstück steht Ihnen der Tag für eigene Unternehmungen zur Verfügung.Wenn Sie möchten, können Sie den Ausflug in die Puszta dazu buchen: Natürlich darf auf dieser Rundreise auch ein typisches Pusztaprogramm nicht fehlen. Nach dem Empfang mit Schnaps und Pogatschen fühlen Sie sich bei den Spielen der Csikos in alte Zeiten zurückversetzt. Beim gemütlichen Essen mit Zigeunermusik und Wein genießen Sie seit Generationen verfeinerte Rezepte – beste ländliche Kost der Tiefebene.

 

Mittwoch, 18. März 2020

Nach einem reichhaltigen Frühstück steht Ihnen der Vormittag für eigene Unternehmungen zur Verfügung. Gegen Mittag heißt es Abschied nehmen von Budapest und Fahrt zum Flughafen. Mittags Rückflug nach München und Transfer in Ihre Heimatorte.

Hotel Star Inn ***, Budapest

Das Hotel verfügt über 125 Zimmer und ist zentrumsnah gelegen. Alle Zimmer sind mit DU/WC, Haartrockner, Sat-TV, Direktwahltelefon und Internetanschluss ausgestattet. Das Hotel verfügt über eine Bar. Außerdem bietet das Hotel Seminar- und Konferenzräume. Das Abendessen wird in einem nahe gelegenem Restaurant serviert.

Mobilitätseinschränkung: Eine Einschränkung der Mobilität ist immer eine sehr individuelle Angelegenheit. Bitte scheuen Sie sich nicht und anzusprechen, auch wenn unsere Reisen und Fahrten an sich nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkung geeignet sind. Gerne sprechen wir mit Ihnen und klären ab, ob und inwieweit eine Teilnahme für Sie möglich ist.

Teilnehmerzahl: Mindesteilnehmer: 22 / Maximal: 35

(bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 4 Wochen vor Reiseantritt abzusagen).

Reiserücktrittskostenversicherung: Wir empfehlen den Abschluss eines umfassenden Reiseversicherungs-Pakets, inklusive einer Rücktrittskostenversicherung sowie eine Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall, Krankheit oder Tod.

Rücktritt vor Reisebeginn: Die Stornogebühren entnehmen Sie bitte unseren ausführlichen Reisebedingungen.

Bei Anmeldung werden 20% des Reisepreises als Anzahlung fällig. Die Restzahlung erfolgt bei Abholung der Reiseunterlagen (ca. 1 Woche vor Reisebeginn).

Deutsche Staatsangehörige benötigen zur Einreise nach Ungarn einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Aktuell sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Bitte beachten Sie, dass bei dieser Städtereise sehr viel zu Fuß gegangen werden muss!

Programmänderungen vorbehalten!

Veranstalter: SÜDWEST PRESSE + Hapag-Lloyd Reisebüro GmbH & Co. KG, Hafenbad 4, 89073 Ulm

Preise / Leistungen

Reisetermin:

14.-18.03.2020 Reise jetzt buchen

Preis pro Person ab: 799,00 €


Im Reisepreis bereits enthalten:

  • Transfer zum Flughafen München (keine Rückerstattung bei Nichtinanspruchnahme möglich)
  • Flug mit Lufthansa o.ä. von München nach Budapest und zurück in der Economy Class
  • Flughafensteuern und -gebühren
  • Transfers Flughafen-Hotel-Flughafen
  • 4 Übernachtungen/Frühstücksbuffet im 3*-Hotel Star Inn Budapest
  • 1 Abendessen im Hotel
  • 1/2 Tag Stadtrundfahrt Pester Seite, 1/2 Tag Stadtrundfahrt Budaer Seite inkl. Eintritt St. Stephansbasilika und Matthiaskirche
  • Hapag-Lloyd Reisebegleitung
  • 1 Reiseführer pro Zimmer

Unterkünfte und Zuschläge:

Unterkunft Anzahl Personen Zuschlag ab
Einzelzimmer 1 115,00 € p.P.
Doppelzimmer 2 0,00 € p.P.

Zusätzlich buchbar:

Sonstiges
Ausflug Schloss Gödöllö (findet ab 20 Pers. statt) inkl. Transfer 35,00 €
Tagesausflug in die Puszta 65,00 €
Freiwilliger CO2-Ausgleich 3,10 €
Transfers
Transfer ab/bis Ulm inkl.
Transfer ab/bis Geislingen inkl.
Transfer ab/bis Göppingen inkl.
Transfer ab/bis Heidenheim via Ulm inkl.
Transfer ab/bis Tübingen inkl.
Transfer ab/bis Hechingen inkl.
Transfer ab/bis Metzingen inkl.
Transfer ab/bis Reutlingen inkl.
Transfer ab/bis Bad Urach inkl.
Transfer ab/bis Münsingen inkl.