14.-19.11.2019 #196802264

Der Louvre am Wüstenrand - Dubai und Abu Dhabi

Faszinierende Arabische Emirate

Den Zauber der Kontraste erleben Sie auf dieser Reise. Lernen Sie die verschiedenen Gesichter der Emirate kennen: Den grenzenlosen Reichtum, der sich in den spektakulären Bauprojekten widerspiegelt, bizarre Wüstenlandschaften, Berge von bis zu 1.700 m Höhe, endlose Sandstrände, märchenhafte Paläste und Festungen. Dubai, die geschäftige Metropole mit Hochhauskulissen und im Gegensatz dazu Abu Dhabi, das auf Kultur setzt und sich auf die Zeit nach dem Öl einstellt und ein Kulturviertel von Weltruhm errichtet. Sehen Sie auf dieser Reise den Louvre von Abu Dhabi, der vom Stararchitekten Jean Nouvel entworfen wurde. Bilder: Abu Dhabi Moschee: © pixabay; Falke: © pixabay; Wüste Kamel: © pixabay; ATP Aerial Shots: © Orient Tours; Burj Khalifa: © Government of Dubai


Donnerstag, 14. November 2019

Transfer zum Flughafen München. Abflug am Morgen mit Emirates nach Dubai. Ankunft dort am Abend und Transfer zu Ihrem Hotel in Dubai.

Freitag, 15. November 2019

Nach dem Frühstück lernen Sie am Vormittag das „neue“ Dubai näher kennen. Spektakulär sind die Bauprojekte entlang der Sheik Zayed Road. Im Stadtteil Jumeirah sehen Sie die größte künstlich angelegte Marina der Welt und die luxuriösen Wohntürme der Jumeirah Beach Residence. Im Anschluss fahren Sie auf die Palm Jumeirah . Für mehrere Milliarden wurde hier ein Urlaubsparadies in Form einer Palme im Meer aufgeschüttet und mit Luxusvillen und Luxushotels bebaut. Im Anschluss fahren Sie auf die Palm Jumeirah. Auf dem äußersten Palmwedel, den Sie durch einen Tunnel erreichen, Fotostopp vor dem Hotel Atlantis. Zurück auf dem Festland sehen Sie Madinat Jumeirah. Die luxuriöse Anlage beherbergt auf ihrem von Wasserwegen durchzogenem Gelände zwei Luxushotels sowie einen Einkaufskomplex im Souk-Stil. Sie haben Zeit zu einem Bummel durch den Souk. Am Nachmittag fahren Sie ins wohl spektakulärste Hotel der Arabischen Emirate, dem Burj Al Arab, zur Tea Time. Das Hotel ist nicht nur architektonisch einzigartig, sondern auch in Ausstattung und Service führend. Anschließend Rückfahrt zum Hotel in Dubai.

Samstag, 16. November 2019

Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf das höchste Gebäude der Welt, den Burj Khalifa. Mit 216 Stockwerken ragt er in den Himmel über Dubai. Von der Aussichtsplattform „At the Top“ haben Sie bei klarer Sicht einen herrlichen Blick über Dubai, das Meer und die Wüste. Es bleibt Zeit für einen Bummel durch die Dubai Mall bevor Sie nach Al Bastakiya, dem ältesten Stadtteil Dubais, weiterfahren. Mit einer Abra, einem Wassertaxi , überqueren Sie den betriebsamen Creek, um über den Gewürz- und Goldmarkt zu bummeln. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung oder Sie nehmen an einer Wüstentour (fakultativ) teil, bei der Sie mit allradgetriebenen Geländewagen in die Sanddünen fahren. Unterwegs stoppen Sie bei einer Kamel farm. Bei Sonnenuntergang leuchten die Dünen phantastisch rot. Im Wüstencamp erwartet Sie ein Barbecue und eine Bauchtanz-Aufführung. Wenn Sie Lust haben, können Sie auf Kamelen reiten oder sich im Sandboardfahren versuchen. Übernachtung in Dubai.

Sonntag, 17. November 2019

Nach dem Frühstück wechseln Sie am Morgen den Hotelstandort und fahren weiter nach Abu Dhabi. Die Herrscher von Abu Dhabi lassen auf Saadiyat Island für unzählige Millionen ein Kulturviertel entstehen, das sich zu einem kulturellen Zentrum von weltweiter Bedeutung entwickeln wird. Hier entstehen das Zayed National Museum und das Guggenheim Museum. Im November 2017 öffnete das Louvre Museum. Unter der vom Stararchitekten Jean Nouvel entworfenen Kuppel mit einem Durchmesser von 180 Metern und an ihrem höchsten Punkt 36 Metern befinden sich 55 unter schiedliche, miteinander verbundene Gebäudeteile. Bedeutende Leihgaben aus französischen Museen und eigene Kunstwerke erwarten den Besucher. Nach einer Führung durch dieses spektakuläre Museum Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Im Anschluss besuchen Sie die Sheikh Zayed bin Sultan Al Nahyan Moschee, eine der größten und schönsten Moscheen der Welt. Übernachtung im Hotel in Abu Dhabi.

Montag, 18. November 2019

Frühstück im Hotel. Am Morgen dreht sich zu nächst alles um den Falken. Die enge Verbundenheit des Arabers zum Falken geht auf die Zeit der Beduinen zurück. Der Falke war für sie, nach dem Kamel, das wichtigste Tier, welches ihnen beim Überleben geholfen hat. Seitdem ist er Teil vieler Familien und die Jagdfalken sind heute ein beliebter Zeitvertreib. Auf Ihrem Rundgang durch die Falkenklinik, die das weltweit führende Zentrum für die medizinische Versorgung der imposanten Greifvögel ist, wird Ihnen ein Eindruck von der Falknerei sowie der filigranen Arbeit der Angestell ten vermittelt.

Nach dem Besuch lernen Sie die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate auf einer Stadtrundfahrt kennen. Abu Dhabi ist politisches und wirtschaftliches Zentrum und zugleich das reichste der insgesamt sieben Emirate. Im Sheik Zayed Centre erhalten Sie einen Einblick in das Leben des verstorbenen Scheichs Zayed, der als „Vater der Nation“ bezeichnet wird. Ein Abendessen im luxuriösen 5- Sterne Hotel Emirates Palace rundet Ihre Reise ab. Übernachtung in Abu Dhabi.

Dienstag, 19. November 2019

Am Vormittag Transfer zum Flughafen Dubai und Rückflug mit Emirates am Nachmittag nach München. Nach der Ankunft am Abend Rücktransfer in Ihre Ausgangsorte.

 

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Ihre Hotels

Während Ihrer Reise übernachten Sie in folgenden komfortabeln 4*Hotels (Landeskategorie) mit Außenpools:

Hotel Hilton Garden Inn Mall of the Emirates in Dubai, in der Nähe eines der größten Einkaufszentren der Welt gelegen, sowie im

Hotel Novotel Al Bustan in Abu Dhabi mit moderner Atmosphäre und schlichter Eleganz.

Alle wichtigen vorvertraglichen Informationen finden Sie unter Informationsmaterial (PDF).

Preise / Leistungen

Reisetermin:

14.-19.11.2019 Reise jetzt buchen

Preis pro Person ab: 2.190,00 €


Im Reisepreis bereits enthalten:

  • Transfer zum Flughafen München
  • Linienflug in der Economy-Klasse mit Emirates(o.ä.) von München nach Dubai und zurück
  • sämtl. Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • drei Übernachtungen/Frühstücksbuffet im 4*(Landeskategorie) Hilton Garden Inn Mall of the Emirates
  • zwei Übernachtungen/Frühstücksbuffet im 4*(Landeskategorie)Hotel Novotel Al Bustan Abu Dhabi
  • ein Abendessen im Hotel Emirates Palace
  • ein Mittagessen in Abu Dhabi
  • Tea-Time im Burj Al Arab
  • alle Bustranfers und -rundfahrten in den Emiraten lt. Programm
  • Reiseleitung Jörg Widmann, Historiker
  • Eintrittskosten und Führungen lt. Programm
  • Nutzung einer Funkführungsanlage
  • Reiseführer Abu Dhabi und Dubai

Unterkünfte und Zuschläge:

Unterkunft Anzahl Personen Zuschlag ab
Doppelzimmer 2 0,00 € p.P.
Einzelzimmer 1 298,00 € p.P.

Zusätzlich buchbar:

Transfers
Transfer ab/bis Tübingen inkl.
Transfer ab/bis Göppingen inkl.
Transfer ab/bis Geislingen inkl.
Transfer ab/bis Dornstadt, B10 McDonalds inkl.
Transfer ab/bis Ulm inkl.
Transfer ab/bis Heidenheim, ZOB inkl.
Transfer ab/bis Hechingen inkl.
Transfer ab/bis Münsingen inkl.
Transfer ab/bis Bad Urach inkl.
Transfer ab/bis Metzingen inkl.
Transfer ab/bis Reutlingen inkl.
Sonstiges
Ausflug Wüstensafari mit Barbecue, 16.11.2019 69,00 €