21.-24.06.2022 #2268020055

Dresden - Semperoper und Frauenkirche

Carmen von Georges Bizet

Dresden, die wunderschöne Stadt an der Elbe lädt zur Entdeckung von Kunst und Kultur ein. Tauchen Sie ein in ein Kaleidoskop von Architektur, Musikgenuss, Historie und Kunsterlebnis. Die Stadt hat eine Fülle von Sehenswürdigkeiten zu bieten, die Sie entdecken werden. Streifzüge durch die Alt- und Neustadt lassen die kurfürstliche und königliche Vergangenheit der Metropole an der Elbe wieder auferstehen. Die Semperoper verspricht einen emotionalen Musikgenuss von hochkarätigen Inszenierungen und die Frauenkirche fasziniert durch grandiose Akustik.


1. Tag, Dienstag, 21. Juni 2022

Am frühen Morgen Anreise im Komfortreisebus. Ankunft in Dresden am Nachmittag. Zimmerbezug in Ihrem 4*-Hotel Bilderberg Bellevue, direkt am Elbufer gelegen mit einzigartigem »Canaletto Blick«. Um 18.00 Uhr werden Sie in der nahe gelegenen Frauenkirche zur Orgelandacht erwartet. Nach dem Hörerlebnis dürfen Sie sich auf eine zentrale Kirchenführung freuen. Der Kirchenführer wird über die bewegende Geschichte dieses einzigartigen Wahrzeichens berichten. Im Anschluss unternehmen Sie einen kurzen Spaziergang zurück zum Hotel und gegen 19.30 Uhr wird Sie die Küche des Hotels kulinarisch verwöhnen.

 Semperoper

2. Tag, Mittwoch, 22. Juni 2022

Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Bus zum Schloss Pillnitz. Sie erleben eine Führung durch Schloss und Park. 1335 erstmals als Herrensitz und Rittergut erwähnt, erhält Kurfürst Johann Georg IV 1694 das Pillnitzer Anwesen im Tausch gegen Schloss und Amt Lichtenwalde. Als der Kurfürst kurz darauf stirbt, gehen Schloss & Park Pillnitz in den Besitz von dessen Bruder Friedrich August - später berühmt unter dem Namen August der Starke - über. 1706 überließ August der Starke seiner Mätresse Anna Constanta von Cosel das Anwesen, in dem sie von 1713 bis 1715 auch wohnte. In dieser Zeit wurden die Heckenquartiere (Charmillen) angelegt. Nachdem Cosel in Ungnade fiel, übernahm August der Starke wieder das lustvolle Leben in Pillnitz und die Schlossanlage. Neben den »üblichen« Lustbarkeiten und Festen ist Pillnitz Ort großer Hochzeiten: beispielsweise 1719 von Kurprinz Friedrich August und Maria Josepha, der Tochter Kaiser Josephs I. Der neue Kurfürst nutzte die Schlossanlage für jegliche barocken Festlichkeiten, Hauptsache, die Hofgesellschaft wurde prächtig unterhalten. Spielanlagen, Schaukeln, Karussells und Rutschbahnen wurden aufgebaut und Adlige schlüpften bei Verkleidungsspielen in die Rollen von Bauern und Winzern. Im Anschluss fahren Sie mit dem Schiff zurück nach Dresden.

Moritzburg

3. Tag, Donnerstag, 23. Juni 2022

Schlemmen Sie von dem reichhaltigen Frühstücksbuffet. Anschließend werden Sie am Hotel von Ihrem örtlichen Guide in Empfang genommen und werden zur Innenbesichtigung der Semperoper unter dem Aspekt Historie und Architektur starten. Bei der Führung durch eines der schönsten Opernhäuser der Welt erleben Sie die beeindruckende Geschichte, das formvollendete Kunsthandwerk und das einzigartige Flair der Opernwelt, während Sie in die prachtvollen Räumlichkeiten eintauchen. Die Architektur des Hauses und seiner Vorgängerbauten steht ebenso im Mittelpunkt wie das aktuelle Operngeschehen. Hier erfahren Sie manche Geheimnisse aus der über 170-jährigen Geschichte der Semperoper!

Im Anschluss beginnt die kombinierte Stadtführung mit Bus und zu Fuß. Einzigartige Sehenswürdigkeiten bereichern das Bild der Altstadt: Zwinger, Brühlsche Terrassen, Hofkirche, Residenzschloss, Fürstenzug, Münzengasse, Albertinum etc., um nur einige wenige zu nennen. Zudem besuchen Sie die Neustadt von Dresden. Nach Ihrer Rückkehr ins Hotel haben Sie Zeit zur Erholung. Am späten Nachmittag werden Sie im Hotelrestaurant zum Abendessen erwartet.

Der heutige Abend wird von einem kulturellen Höhepunkt begleitet. Genießen Sie die Inszenierung der Oper von Georges Bizet »Carmen« in der Semperoper. Ein einzigartiges Hör- und Seherlebnis in einem geschichtsträchtigen Ort und besonderer Kulisse. Im Reisepreis ist die Kartenkategorie PK 3 eingeschlossen. Gegen einen Zuschlag können Sie auch hochwertigere Kategorien buchen.

4. Tag, Freitag, 24. Juni 2022

Bevor die Heimreise beginnt, fahren Sie zum Schloss Moritzburg, wo einst »August der Starke« rauschende Feste feierte und heute eine märchenhafte Kulisse mit viel Aufwand wieder neu inszeniert wurde. Erleben Sie geheime Einblicke: Schauen Sie mit uns hinter die Kulissen der barocken Festsäle und erkunden Sie verborgene Bereiche des Jagd- und Lustschlosses August des Starken in der Führung »Vom Keller bis zum Dach«.

Gegen Mittag beginnt die Rückfahrt nach Ulm und in Ihre Ausgangsorte.

Ihr 4*Hotel Bilderberg Bellevue Dresden

Das Hotel »Bilderberg Bellevue Dresden« liegt inmitten der malerischen Bellevuegärten im Zentrum von Dresden. Entspannung, eine Auszeit vom Alltag und Genuss stehen bei Ihrem Aufenthalt im Bellevue Dresden im Vordergrund. Das erstklassige Hotel in Dresden, vis-a-vis von Hofkirche und Semperoper bietet eine imposante Aussicht auf die barocke Silhouette der Dresdner Altstadt – auch bekannt als »Canaletto-Blick«, den der venezianische Maler Bernado Belotto im 18. Jahrhundert auf seinen Bildern verewigte.

 

Alle wichtigen vorvertraglichen Informationen finden Sie unter Infomaterial (PDF)

Preise / Leistungen

Reisetermin:

21.-24.06.2022 Reise jetzt buchen

Preis pro Person ab: 1.365,00 €


Im Reisepreis bereits enthalten:

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus (evtl. Zubringerdienste möglich)
  • drei Übernachtungen / Frühstücksbuffet im 4*-Hotel Bilderberg Bellevue Dresden
  • zwei Abendessen im Hotel
  • eine Eintrittskarte Semperoper „Carmen“ am 23.06.2021 Kategorie 3
  • Orgelandacht in der Frauenkirche mit anschließender Führung (18.00 - 19.00 Uhr)
  • Stadtrundgang und Stadtrundfahrt Dresden
  • Führung Semperoper
  • Ausflug zum Schloss und Schlosspark Pillnitz inkl. Eintritt und Führung
  • Besichtigung Schloss Moritzburg
  • Schifffahrt von Pillnitz nach Dresden oder umgekehrt (je nach Fahrplan)
  • Nutzung einer Funkführungsanlage
  • qualifizierte Reiseleitung
  • Reiseführer Dresden
  • Eintrittsgelder und Führungen lt. Programm

Unterkünfte und Zuschläge:

Unterkunft Anzahl Personen Zuschlag ab
Einzelzimmer, Superior Kategorie 1 120,00 € p.P.
Doppelzimmer, Superior Kategorie 2 0,00 € p.P.

Zusätzlich buchbar:

Tickets
Eintrittskarte Carmen Semperoper, 23.06. PK3, im Reisepreis enthalten inkl.
Aufpreis Eintrittskarte Carmen Semperoper(inkl. SWP-VVK-Entgelt), 23.06. PK2 39,00 €
Aufpreis Eintrittskarte Carmen Semperoper(inkl. SWP-VVK-Entgelt), 23.06. PK1 73,00 €
Transfers
Transfer ab/bis Tübingen inkl.
Transfer ab/bis Göppingen inkl.
Transer ab/bis Geislingen inkl.
Transfer ab/bis Dornstadt inkl.
Transfer ab/bis Heidenheim, P+R Parklaptz Nattheim A7 inkl.
Transfer ab/bis Schwäbisch Hall inkl.
Transfer ab/bis Crailsheim inkl.
Transfer ab/bis Gaildorf inkl.
Transfer ab/bis Ulm inkl.