22.-26.07.2024 #2468020129

England - Malerische Cotswolds

Gloucestershire – Oxford – Stratford-upon-Avon – Bibury – Blenheim Palace

Reisen Sie mit uns in das “Herz Englands”! Die romantischen Cotwolds erstrecken sich über fünf Grafschaften und bilden eine Region von außergewöhnlicher Schönheit. Imposante Schlösser, traumhafte Gärten und idyllische Dörfer mit reetgedeckten Cottages wechseln sich ab. Oxford mit seinen altehrwürdigen Colleges und dem historischen Charme wird Sie begeistern. Auch auf den Spuren von William Shakespeare wandeln Sie. Lassen Sie sich diese außergewöhnliche Reise nicht entgehen!


1. Tag (Mo., 22.07.24): Anreise

Transfer zum Stuttgarter Flughafen. Flug nach London Heathrow. Unser Reisebus bringt Sie in das idyllische Tal der Themse, wo Sie in Henley-on-Thames Gelegenheit haben, Ihren ersten Afternoon Tea in England zu genießen. Das malerische Städtchen liegt an einem der schönsten Abschnitte der Themse und ist bekannt für die jährliche Royal Regatta. Frisch gestärkt verlassen Sie das Tal der Themse und machen sich auf Richtung Gloucester. Lehnen Sie sich entspannt zurück, lauschen Sie den Geschichten Ihrer Reiseleitung und lassen Sie die abwechslungsreiche Landschaft der North Wessex Downs an sich vorüberziehen. Gegen Abend erreichen Sie ihr Hotel. Einchecken im Hotel und gemeinsames Abendessen.

2. Tag (Di., 23.07.24): Stratford-upon-Avon – Hidcote Manor

Heute wandeln Sie auf den Spuren des großen englischen Dramatikers und Schauspieler William Shakespeare! Stratford-upon-Avon, die romantische Stadt aus dem 16. Jahrhundert, gleicht mit ihren zauberhaften Fachwerkhäusern einer Tudor-Marktstadt. Selbstverständlich besuchen Sie das Geburtshaus von Shakespeare, in dem er 1564 angeblich das Licht der Welt erblickte. Auch der Grammar School, in der der weltberühmte Dichter einst zur Schule ging, statten Sie einen Besuch ab. Anschließend Zeit zur freien Verfügung – machen Sie einen Spaziergang am Fluss Avon oder kehren Sie in einem der typischen Pubs ein. Am Nachmittag geht es zu einem der berühmtesten englischen Gärten - Hidcote Manor. Der wohlhabende Amerikaner Lawrence Johnston kaufte das Anwesen mit seltenem altem Baumbestand im Jahr 1907. Wandeln Sie über eine Vielzahl von schmalen gepflasterten Wegen und entdecken Sie wunderbare geheime Gärten mit Pflanzen, die vor Leuchtkraft nur so strotzen. Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen.

3. Tag (Mi., 24.07.24): Oxford – Bibury

Nach dem guten Frühstück fahren Sie in die renommierte Universitätsstadt Oxford, deren Geschichte bis ins 8. Jahrhundert zurückgeht. Bestaunen Sie auf einen Rundgang die zahlreichen gotischen Gebäude und Kirchen und besichtigen Sie das beeindruckende Christ Church College, das 1546 von Heinrich dem VIII gegründet wurde. Auch heute wird hier noch unterrichtet. Das College war unter anderem auch ein Drehort der beliebten Harry-Potter-Filme. Natürlich haben viele berühmte Persönlichkeiten in Oxford studiert, wie z.B. der Schriftsteller J.R.R. Tolkien und der ehemalige Premierminister Tony Blair. Anschließend Mittagspause und Zeit zur freien Verfügung. Am späteren Nachmittag machen Sie einen Abstecher in das sagenumwobene Märchendorf Bibury. Bereits Schriftsteller wie William Morris beschrieben die anmutungsvollen Cottages und die verwinkelten Straßen von Bibury als „das schönste Dorf Englands“. Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen.

4. Tag (Do., 25.07.24): Charmante Cotswolds Dörfer – Bourton-on-the-Water – Sudeley Castle

Der heutige Tag lässt jedes Herz höherschlagen! Nicht nur bezaubernde Natur, sondern auch pittoreske Dörfer und historische Städtchen stehen auf dem Programm - typischer und idyllischer kann England nicht sein! Bourton-on-the-Water zieht Sie mit seinen idyllischen Wasserwegen und den charakteristischen steinernen Brücken in den Bann. Es ist nicht ohne Grund als das „Venedig der Cotswolds“ bekannt. Auch Stow-on-the-Wold, dem höchstgelegenen Dorf der Cotswolds statten Sie einen Besuch ab. Nach der Mittagspause geht es zu einem der romantischsten Schlösser Englands – Sudeley Castle, welches sich im Privatbesitz befindet. Die prachtvoll angelegten Gärten werden Sie begeistern. Der im 19. Jahrhundert angelegte und mehrfach preisgekrönte Queens Garden ist bekannt für seine Sammlung alter Rosen. Nebenbei tauchen Sie in die Geschichte Heinrich VIII ein, denn auf dem Anwesen befindet sich das Grab von Catherine Parr, seiner letzten Ehefrau. Noch ein weiteres Highlight wartet auf Sie - zum Abschluss des Tages erleben Sie den Evensong in der mächtigen Kathedrale von Gloucester, eines der besten Beispiele des spätgotischen und typisch englischen Perpendicular-Stils. Genießen Sie die Atmosphäre in dem einzigartigen Kirchenbau. Übrigens wurden hier fast alle Hogwarts-Innenaufnahmen der ersten Harry-Potter-Filme gedreht. Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen.

5. Tag (Fr., 26.07.24): Blenheim Palace – Heimreise

Sie besichtigen heute Blenheim Palace, eines der größten und bekanntesten Schlösser Englands. Das beeindruckende Barockschloss wurde Anfang des 18. Jahrhunderts erbaut und ist der größte nicht königliche Adelssitz in Großbritannien. Der ehe-malige Premierminister Winston Churchill wurde hier geboren. 12.000 Quadratmeter beträgt die Wohnfläche des Schlosses, umgeben von einer prächtigen Gartenanlage. Seit 1987 zählt Blenheim Palace zum Weltkulturerbe der UNESCO, natürlich ist es auch ein beliebter Ort für die Filmindustrie. Szenen für Harry Potter oder James Bond wurden hier schon gedreht. Die Schlossanlage befindet sich bis heute in Privatbesitz. Anschließend Transfer zum Flughafen und Heimreise.

Änderungen im Reiseablauf vorbehalten!

Ihr Hotel:

 Mercure Gloucester Bowden Hall Hotel ****
Gloucester

4 Nächte 

Hoteländerungen vorbehalten!

Alle wichtigen vorvertraglichen Informationen finden Sie unter Infomaterial (PDF)

Preise / Leistungen

Reisetermin:

22.-26.07.2024 Reise jetzt buchen

Nur noch wenige Plätze vorhanden!

Preis pro Person ab: 1.659,00 € *

* zzgl. Servicepaket Gruppenreisen pro Person 9,90 €

Im Reisepreis bereits enthalten:

  • Transfer zum Stuttgarter Flughafen und zurück (ausgewählte Haltestellen; keine Rückerstattung bei Nichtinanspruchnahme möglich)
  • Hapag-Lloyd Reiseleitung: Ursula Weingart-Brodbeck England-Expertin (Dozentin der englischen Sprache)
  • Linienflug mit British Airways (o.ä.) von Stuttgart nach London und zurück in der Economy Class
  • Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren und Luftverkehrssteuer (Stand: 1/2024)
  • 4 Übernachtungen im Mercure Gloucester Bowden Hall Hotel **** (o.ä.) in Gloucester
  • Halbpension
  • Sämtliche Transfers und Besichtigungsfahrten
  • Reiseverlauf und Besichtigungen laut Programm inkl. Eintrittsgelder
  • 1 Reiseführer pro Zimmer

Unterkünfte und Zuschläge:

Unterkunft Anzahl Personen Zuschlag ab
Einzelzimmer 1 329,00 € p.P.
Doppelzimmer 2 0,00 € p.P.
Einzelzimmer mit Aufpreis 1 429,00 € p.P.

Zusätzlich buchbar:

Transfers
Transfer ab/bis Ulm inkl.
Transfer ab/bis Geislingen inkl.
Transfer ab/bis Göppingen inkl.
Transfer ab/bis Heidenheim via Göppingen inkl.
Transfer ab/bis Münsingen inkl.
Transfer ab/bis Bad Urach inkl.
Transfer ab/bis Metzingen inkl.
Transfer ab/bis Hechingen inkl.
Transfer ab/bis Tübingen inkl.
Transfer ab/bis Crailsheim inkl.
Transfer ab/bis Schwäbisch Hall inkl.
Transfer ab/bis Gaildorf via Schwäbisch Hall inkl.
Zusätzliche Kosten
Servicepaket Gruppenreisen 9,90 €
Sonstiges
Freiwilliger CO²Ausgleich 9,60 €