25.-27.09.2020 #206802290

Goldene Pfalz an der Deutschen Weinstraße

mit Speyer

„Zum Wohl. Die Pfalz“ heißt der Wahlspruch des Weinlandes Deutsche Weinstraße. Hinter diesen einfachen Worten steckt eine ganze Philosophie aus Tradition und Bodenständigkeit, aus moderner Weinkultur und eleganter Inszenierung. In der Pfalz gehört das Feiern dazu, denn gute Laune hat immer Saison in dieser Region. Von Frühlingsanfang bis in den späten Herbst mit vielen Weinfesten in den Orten, zeigt sie sich von ihrer schönsten Seite. Mal fröhlich und urtümlich, mal mit Musik zum Schunkeln, mal rockig oder jazzig. Die Pfalz ist ein „Paradies zu jeder Zeit“, wo das Genießen das ganze Jahr groß geschrieben wird. Typisch für den Kurort Bad Dürkheim ist das Dürkheimer Fass und das Casino.


Freitag 25. September 2020

Auf Ihrem Weg in die Weinregion Pfalz machen Sie Halt in der 2000-jährigen Kaiserstadt Speyer. Hier unternehmen Sie einen Stadtrundgang. Sie sehen das alte Rathaus, die Dreifaltigkeitskirche, den Judenhof mit mittelalterlicher Mikwe, den Stadtturm Altpörtel und den Kaiserdom St. Josef. Die Dreifaltigkeitskirche gilt als spätbarockes Gesamtkunstwerk von überregionaler Bedeutung. Der Speyerer Kaiserdom ist eines der bedeutendsten romanischen Bauwerke in Deutschland und die Sehenswürdigkeit in Speyer. Der Besuch ist ein Muss! Anschließend Weiterfahrt zum gebuchten Hotel. Bei einem 3-Gang-Menü im Hotel können Sie sich auf die Reise einstimmen.

Samstag, 26. September 2020

Heute erwartet man Sie zu einem ganztägigen Ausflug entlang der Weinstraße. Sie besichtigen zuerst die Altstadt von Neustadt mit den interessanten Brunnen, restaurierten Fachwerkhäusern, malerischen Gassen und Innenhöfen. Anschließend geht es weiter zur Rundfahrt entlang der südlichen Weinstraße, die mit einem Krug gekennzeichnet ist. Außerdem besichtigen Sie das Hambacher Schloss. In Ihrem Verlauf führt die Weinstraße durch Reb- und Obstflure und durchquert malerische Weinorte, wie z.B. Maikammer, Edenkoben und St. Martin. Den südlichsten Punkt Ihrer Tour erreichen Sie mit dem Deutschen Weintor bei Schweigen. Kurz vor der Grenze zu Frankreich endet die Deutsche Weinstraße. Vom Deutschen Weintor hat man einen fantastischen Blick über die Gegend. Am späten Nachmittag erwartet man Sie zur Einkehr in einem Weinkeller oder einer gemütlichen Weinstube eines bekannten Weingutes zur Pfälzer Qualitätsweinprobe mit einer reichhaltigen Pfälzer Winzerplatte. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

Sonntag, 27. September 2020

Bevor Sie die Heimreise antreten, entdecken Sie den Kurort Bad Dürkheim. Während eines Stadtrundganges erhalten Sie viele Informationen über die Geschichte und die Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie z.B. das Dürkheimer Fass oder das Casino. Nach einer individuellen Mittagspause treten Sie die Rückreise an. Ankunft in den Heimatorten am frühen Abend.

Das komplett renovierte Hotel Achat Premium befindet sich zentral in Bad Dürkheim. Die Zimmer sind hell und modern mit freundlichen Farben eingerichtet. Sie sind ausgestattet mit einem Telefon, einer Minibar und einem TV. Im Bad befinden sich ein Kosmetikspiegel und ein Fön. Außerdem bietet das Hotel ein Restaurant mit Wintergarten und Kurparkterrasse mit direktem Zugang zum Park. Es gibt kostenfreies WLAN im ganzen Haus. Eine Bar und ein Erholungsbereich mit Sauna und Schwimmbad sorgen für einen entspannten Aufenthalt.

Änderungen vorbehalten!

Teilnehmerzahl:

mind. 15 Personen; max. 22 Personen.

Stand: 04.06.2020

Änderungen sind je nach gesetzlichen Vorgaben der Bundes- und Landesregierung aufgrund COVID-19 jederzeit möglich, über die wir Sie ggf. informieren.

 

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 5 Wochen vor Reisebeginn abzusagen.

 

Mobilitätseinschränkung:

Eine Einschränkung der Mobilität ist immer eine sehr individuelle Angelegenheit. Bitte scheuen Sie sich nicht uns anzusprechen, auch wenn unsere Reisen und Fahrten an sich nicht für Menschen mit Mobilitätseinschränkung geeignet sind. Gerne  sprechen wir mit Ihnen und klären ab, ob und inwieweit eine Teilnahme für Sie möglich ist.

 

 

 

Rücktritt vor Reisebeginn: Die Stornogebühren entnehmen Sie bitte unseren ausführlichen Reisebedingungen.

 

Wir empfehlen den Abschluss eines umfassenden Reiseversicherungs-Pakets, inklusive einer (auch jeweils separat zu buchenden) Rücktrittskostenversicherung sowie eine Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall, Krankheit oder Tod.

 

Gemäß unseren Reisebedingungen beträgt die Anzahlung bei Anmeldung 20 % des Reisepreises. Der restliche Reisepreis ist 10 Tage vor Reiseantritt zahlbar, spätestens jedoch bei Abholung der Reiseunterlagen in der Verkaufsstelle (ca. 1 Woche vor Reiseantritt).

 

Reiseveranstalter:

SÜDWEST PRESSE + Hapag-Lloyd Reisebüro, GmbH & Co. KG Hafenbad 4, 89073 Ulm,

www.hapag-lloyd-reisen.de

Preise / Leistungen

Reisetermin:

25.-27.09.2020 Reise jetzt buchen

Preis pro Person ab: 598,00 €


Im Reisepreis bereits enthalten:

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus (Evtl. Zubringerdienste möglich)
  • Zwei Übernachtungen/Frühstücksbuffet im 4* Hotel Achat Premium Bad Dürkheim
  • ein Abendessen im Hotel am Anreisetag
  • Pfälzer Weinprobe (3 Stück)
  • Vesperteller in Pfälzer Weinstube
  • Stadtrundgang Speyer mit Domführung
  • Ganztagesausflug „Deutsche Weinstraße“
  • Eintritt und Besichtigung im Hambacher Schloss
  • Stadtrundgang Bad Dürkheim
  • qualifizierte Reiseleitung
  • Eintrittskosten und Führungen lt. Programm
  • Nutzung einer Funkführungsanlage
  • Reiseführer

Unterkünfte und Zuschläge:

Unterkunft Anzahl Personen Zuschlag ab
Doppelzimmer 2 0,00 € p.P.
Einzelzimmer 1 55,00 € p.P.

Zusätzlich buchbar:

Transfers
Transfer ab/bis Ulm inkl.
Transfer ab/bis Dornstadt inkl.
Transfer ab/bis Geislingen inkl.
Transfer ab/bis Göppingen inkl.
Transfer ab/bis Tübingen (evtl. Zubringerdienst) inkl.