26.04.-01.05.2020 #206802046

Höhepunkte Irlands

Dublin - Ring of Kerry - Cliffs of Moher - Galway

Erleben Sie mit uns die Reize der "Grünen Insel". Wir entführen Sie zunächst in die Inselhauptstadt Dublin, welche reich an Vergangenheit ist und trotzdem voller pulsierender Gegenwart. Bei den Erkundungstouren zu Fuß bringen wir Ihnen Dublin und seine Highlights näher. Erleben Sie außerdem wilde Landschaften entlang der Panoramastraße Ring of Kerry, die bizarre Steilküste Cliffs of Moher, die dramatischen Felsformationen des Burren, sowie die quirlige Universitätsstadt Galway. Unvergessen bleiben Ihnen die raue Natur - gespickt mit den Geschichten über Literaten und Freiheitskämpfer, Elfen und Kobolde.


1. Tag, Sonntag, 26.04.20: Anreise nach Dublin – Stadtrundfahrt – Besichtigung Guinness Storehouse

Transfer zum Frankfurter Flughafen. Flug von Frankfurt nach Dublin. Vom Flughafen aus starten Sie gleich zu einer ersten Stadtrundfahrt. Anschließend haben Sie noch Zeit einen Snack einzunehmen.

Am Anfang einer Reise durch Irland sollte man immer mit einem Guinness anstoßen und genau dies werden wir tun, denn Guinness gehört zu Irland. Bereits 1759 gründete Arthur Guinness eine Brauerei und seither spielt das „Black Stuff“, das Stout Bier, eine wichtige Rolle im Leben der Dubliner. Erleben Sie bei der Besichtigung des Guinness Storehouse wie das legendäre Schwarzbier gebraut wird. Zum Abschluss des Rundgangs gibt es natürlich ein Pint. Genießen Sie dieses in der Gravity Bar mit einem großartigen Panoramablick auf Dublin. Anschließend Check-in im Hotel und gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag, Montag, 27.04.20: Dublin zu Fuß: Trinity College – St. Patricks Cathedral – Freizeit

Zu Fuß besuchen Sie das Trinity College, das 1592 von Königin Elisabeth I. gegründet wurde, um Irland durch Gelehrsamkeit und die protestantische Religion zu zivilisieren. Bestaunen Sie in der Bibliothek das weltberühmte „Book of Kells“, eines der schönsten christlichen, mittelalterlichen Manuskripte und den „Long Room“, einen 65 m langen Raum, in dem über 200.000 in Leder gebundene Bücher lagern. Nach der Mittagspause steht eine weitere bedeutende Sehenswürdigkeit der Stadt auf dem Programm. Die zwischen 1191 und 1270 erbaute St. Patrick’s Cathedral ist das größte irische Gotteshaus. Sie birgt eine Reihe prachtvoller Grabstätten, wie die der Familie Boyle aus dem 17. Jahrhundert, und Jonathan Swift, den leidenschaftlichen Reformer und Autor von Gulliver’s Reisen. Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung.

3. Tag, Dienstag, 28.04.20: Dublin – Tralee

Heute verlassen Sie Dublin und fahren quer durch die Provinz Leinster nach Munster in das Städtchen Tralee, wo sich Ihr Hotel für die nächsten 2 Nächte befindet. Unterwegs stoppen Sie in Adare Village, einem richtigen Bilderbuchdorf. Bestaunen Sie die herrlichen, bunten, reetgedeckten Häuser und erfahren Sie mehr über die Earls von Kildare, die in diesem Dorf drei Klöster gründeten, auch das einzige Kloster der Trinitarier in Irland. Anschließend geht es weiter in die Grafschaft Kerry nach Tralee. Noch ehe Sie im Hotel einchecken machen Sie einen kurzen Rundgang durch das Städtchen. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

4. Tag, Mittwoch, 29.04.20: Ring of Kerry

Der Ring of Kerry gilt als schönste und bekannteste Panoramastraße Irlands und somit auch als beliebteste Touristenroute. Die ca. 180 km lange landschaftlich reizvolle Strecke führt entlang der Küste um die Iveragh Halbinsel. In Cahersiveen, dem Hauptort der Halbinsel und Geburtsort von Daniel O’Connel, einem der wichtigsten irischen Freiheitskämpfer, legen Sie einen kurzen Stopp ein. Weiter geht es durch zauberhafte Landschaften und malerische Fischerdörfer, wie z.B. Sneem, das Sie mit seinen bunt gestrichenen Fassaden begeistern wird. Unterwegs bieten sich immer wieder herrliche Ausblicke auf die Dingle-Halbinsel und die Seen von Killarney. Den Tag schließen Sie mit einem Spaziergang im Killarney Nationalpark ab. Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen.

5. Tag, Donnerstag, 30.04.20: Cliffs of Moher – Burren

Die Cliffs von Moher erstrecken sich über eine Länge von 8 km. Am höchsten Punkt ragen die Felswände 200 m senkrecht aus dem Meer. Auch nebelverhüllt oder bei Regen sind sie ein atemberaubender Anblick. Je nach Wetter, Lust und Laune machen Sie einen Spaziergang mit Ihrer Reiseleitung und lauschen den Harfespielern am Cliff oder Sie verbringen die Zeit in dem erst 2007 fertig gestellten Erlebniszentrum der Cliffs. Dieses Gebäude ist fantastisch in die Umrisse der Landschaft eingebettet und eine wirkliche Attraktion. Sie fahren weiter – durch die wohl eigenartigste Landschaft der ganzen Insel – den Burren. Ein ca. 1000 km großes Gebiet, das geologisch und botanisch eine einzigartige Karstlandschaft ist. Am Abend erreichen Sie Ihr letztes Hotel in dem Universitätsstädtchen Galway. Einchecken und gemeinsames Abendessen im Hotel.

6. Tag, Freitag, 01.05.20: Galway – Dublin – Heimreise

Heute besichtigen Sie die Universitätsstadt Galway, das Zentrum der irisch sprechenden Region. Diese pulsierende Hafenstadt verführt mit viel Flair und farbenfrohen Ladenfassaden zum Verweilen. Ein ausführlicher Stadtrundgang führt Sie vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie Lynch’s Castle, „Eyre Square“, dem wichtigsten Platz von Galway oder dem spanischen Torbogen. Anschließend haben Sie noch Zeit um letzte Souvenireinkäufe zu tätigen oder nochmals in einem Pub ein typisches irisches Mahl zu sich zu nehmen. Bustransfer nach Dublin und Rückflug nach Frankfurt. Anschließend Rückreise zum Ausgangsort.

 

 

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Ihre Hotels

2 Übernachtungen inkl. Frühstück im Best Western Academy Plaza Hotel *** (o.ä.) in Dublin

2 Übernachtungen inkl. Frühstück im Meadowlands Hotel **** (o.ä.) in Tralee

1 Übernachtung inkl. Frühstück im Menlo Park Hotel **** (o.ä.) in Galway

 

Bitte beachten Sie, dass die Ausstattung und der Komfort der irischen Hotels nicht mit dem Maßstab deutscher Hotels gemessen werden kann. Es handelt sich hierbei um durchaus saubere und ansprechende Häuser, deren Zimmergröße und Ausstattung jedoch den Gegebenheiten angepasst wurden und deshalb variieren können.

Alle wichtigen vorvertraglichen Informationen finden Sie unter Informationsmaterial (PDF).

Preise / Leistungen

Reisetermin:

26.04.-01.05.2020 Reise jetzt buchen

Preis pro Person ab: 1.249,00 €


Im Reisepreis bereits enthalten:

  • Transfer zum Flughafen Frankfurt und zurück (keine Rückerstattung bei Nichtinanspruchnahme möglich)
  • Hapag-Lloyd Reiseleitung durch Frau U.Weingart-Brodbeck Irland-Expertin (Dozentin der englischen Sprache)
  • Linienflug mit Lufthansa (o.ä) von Frankfurt nach Dublin und zurück in der Economy Class
  • Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren, Luftverkehrssteuer (Stand 08/2019)
  • 2 Übernachtungen inkl. Frühstück im Best Western Academy Plaza Hotel *** (o.ä.) in Dublin
  • 2 Übernachtungen inkl. Frühstück im Meadowlands Hotel **** (o.ä.) in Tralee
  • 1 Übernachtung inkl. Frühstück im Menlo Park Hotel**** (o.ä.) in Galway
  • 4x Abendessen
  • Rundreise und Besichtigungen (deutschsprachig) lt. Programm inklusive der Eintrittsgelder
  • 1 Reiseführer pro Zimmer

Unterkünfte und Zuschläge:

Unterkunft Anzahl Personen Zuschlag ab
Doppelzimmer 2 0,00 € p.P.
Einzelzimmer 1 275,00 € p.P.

Zusätzlich buchbar:

Transfers
Transfer ab/bis Münsingen via Stuttgart inkl.
Transfer ab/bis Schwäbisch Hall inkl.
Transfer ab/bis Göppingen inkl.
Transfer ab/bis Ulm inkl.
Transfer ab/bis Geislingen inkl.
Transfer ab/bis Heidenheim via Göppingen inkl.
Transfer ab/bis Bad Urach via Stuttgart inkl.
Transfer ab/bis Metzingen via Stuttgart inkl.
Transfer ab/bis Reutlingen via Stuttgart inkl.
Transfer ab/bis Hechingen via Stuttgart inkl.
Transfer ab/bis Tübingen via Stuttgart inkl.
Transfer ab/bis Crailsheim inkl.
Transfer ab/bis Gaildorf via Schwäbisch Hall inkl.
Sonstiges
Freiwilliger CO2-Ausgleich 5,50 €