01.-02.08.2021 #216802005

Robin Hood - das Musical in Fulda

Historien Musical in der Barockstadt

Fulda ist und bleibt Musical-Stadt! Was in den vergangenen Jahren erfolgreich begann, wird auch in 2021 fortgesetzt. Denn seit einigen Jahren verwandelt sich die barocke Domstadt während der Sommermonate zum Pilgerzentrum für Musical-Fans aus ganz Deutschland. Seien Sie dabei bei der achten Welt-Uraufführung der Fuldaer Historien-Musicals auf der Bühne des Schlosstheaters. „Robin Hood – das Musical“ wurde von keinem anderen als dem irischen Weltstar Chris de Burgh komponiert, dessen persönliche Familiengeschichte sich ebenfalls bis in die Zeiten von Richard Löwenherz zurückverfolgen lässt und somit in die Epoche der weltbekannten Mittelaltersaga um Robin Hood, der mit seinen Gefährten in den Wäldern von Nottingham gegen die Unterdrückung kämpft und dabei die Liebe von Lady Marian gewinnt. Dazu erwartet Sie im Herzen Deutschlands die historische Barockstadt mit prachtvollen Bauten, romantischen Parks und mondänen Geschäften.


Sonntag, 01. August 2021:

Morgens Anreise im komfortablen Fernreisebus nach Fulda. Um 12.00 Uhr werden Sie zu einem Rundgang durch die barocke Altstadt abgeholt. Lassen Sie sich überraschen und erhalten Sie einen Einblick in die zwei großen Blütezeiten Fuldas. Im 9. Jahrhundert, als Rabanus Maurus, Abt des Klosters Fulda war, entstand eine der großen Bibliotheken und Schreibschulen im Kloster. Zu dieser Zeit des Klosters lebten etwa 600 Personen im Konvent. Erst mit dem Beginn des 18. Jahrhundert erlebte Fulda, mittlerweile Stadt und Regierungssitz der Fürstäbte, seine nächste große Blütezeit. So entstand in dieser Zeit das Barockviertel mit Dom, Schloss, Schlosspark, Orangerie und den Adelspalais. Im Anschluss beziehen Sie Ihre Hotelzimmer und spazieren in das gegenüberliegende Schlosstheater. Um 14:30 Uhr beginnt hier die Theateraufführung „Robin Hood – Das Musical“. Lassen Sie sich ins England des 13. Jahrhunderts entführen und erleben Sie die packende Geschichte über den Kampf um Freiheit und Gerechtigkeit. Es erwarten Sie aufwändige Bühneneffekte, spektakuläre Choreografien und die emotionale Musik – komponiert vom irischen Weltstar Chris de Burgh. Dabei präsentiert Fulda eine völlig neue und eigenständige Interpretation der Legende mit Action, Spannung und viel Romantik. Zurück im Hotel bleibt Ihnen noch Zeit sich etwas auszuruhen, bevor Ihnen am Abend auf der Terrasse im Schlossgarten ein Glas Champagner serviert wird und Sie danach ein sommerliches 2-Gang-Menü im Restaurant erwartet.

Montag, 02. August 2021:

Genießen Sie das reichhaltige Maritim Frühstücksbuffet mit Sekt unter dem prächtigen Deckengewölbe des Apollo-Saals. Nach dem Check-out im Hotel fahren Sie in das benachbarte Schlitz, das durch seine fünf Burgen Vorderburg, Hinterburg, Schachtenburg, Ottoburg und Schloss Hallenburg über Hessen hinaus bekannt ist und daher auch als romantische Burgenstadt bezeichnet wird. Hier befindet sich seit 1585 eine der ältesten Brennereien der Welt und es entstehen mit handwerklichem Können und größter Sorgfalt ausgezeichnete Brände, Liköre und Spirituosen. Mit dem Schlitzer Stadtwächter geht es auf einen Rundgang durch die verwinkelten Gassen des Städtchens. Natürlich gibt es viel zur Geschichte der Schnapsbrennerei und auch den ein oder anderen der Schlitzer Brände zum Probieren. Als kleiner Imbiss wird Ihnen der typische „Bloatz“ gereicht, ein Brotteig mit Kartoffelstampf, Zwiebeln, Speck und Kümmel. Nach dem Rundgang haben Sie noch etwas freie Zeit zum Bummeln oder einer Kaffeepause, bevor Sie Ihr Bus gegen 15:00 Uhr wieder nach Ulm zurückbringt. Abends Ankunft in den Heimatorten.

Erleben Sie das beeindruckende Musical und wohnen fürstlich-gediegen, genau gegenüber dem Theater, im Maritim Hotel am Schlossgarten. Die Kombination aus prächtigem Barock und modernem Komfort strahlt einen besonderen Charme aus. Von der großzügigen Terrasse des Schlossgartencafés können Sie den Blick schweifen lassen, über die barocken Bauwerke des Doms - mit dem Grab des Bonifatius - das ehemalige Residenzschloss und den Schlossgarten.

Alle wichtigen vorvertraglichen Informationen finden Sie unter Infomaterial (PDF)

Preise / Leistungen

Reisetermin:

01.-02.08.2021 Reise jetzt buchen

Preis pro Person ab: 499,00 €


Im Reisepreis bereits enthalten:

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus (evtl. Zubringerdienste möglich)
  • 1 Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4* Maritim Hotel am Schlossgarten Fulda
  • geführter Stadtrundgang Fulda (1 Std.)
  • Musicalkarte Kat. 2, Robin Hood - das Musical im Schlosstheater am 01.08.21, 14.30 Uhr
  • Champagner auf der Hotelterrasse
  • Sommerliches 2-Gang-Menü im Hotelrestaurant
  • Stadtführung mit dem Schlitzer Stadtwächter mit Schnapsverkostung (2 Std.)
  • qualifizierte Reiseleitung
  • Eintrittsgelder und Führungen lt. Programm
  • Nutzung einer Funkführungsanlage
  • Reiseführer Fulda

Unterkünfte und Zuschläge:

Unterkunft Anzahl Personen Zuschlag ab
Doppelzimmer 2 0,00 € p.P.
Einzelzimmer 1 30,00 € p.P.

Zusätzlich buchbar:

Transfers
Transfer ab/bis Geislingen inkl.
Transfer ab/bis Dornstadt inkl.
Transfer ab/bis Göppingen inkl.
Transfer ab/bis Ulm inkl.
Transfer ab/bis Tübingen (evtl. Zubringerdienst) inkl.
Transfer ab/bis P&R Parkplatz Nattheim an der A7 inkl.