01.-12.05.2023 #2368020020

Südafrika

Vom Krügerpark zum Tafelberg

Diese Reise vermittelt Ihnen die unvergleichliche Vielfalt Südafrikas sowie die Höhepunkte am schönsten Ende der Welt: Das echte afrikanische Naturerlebnis im Krüger Nationalpark und weitere landschaftliche Höhepunkte Südafrikas entlang der Panorama-Route. Lassen Sie sich von der faszinierenden und quirligen Metropole Kapstadt bezaubern und genießen Sie die wunderschöne Kap-Halbinsel mit den herrlichen Weinanbaugebieten und das Kap der Guten Hoffnung.


Diese Reise vermittelt Ihnen die unvergleichliche Vielfalt Südafrikas sowie die Höhepunkte am schönsten Ende der Welt: Das echte afrikanische Naturerlebnis im Krüger Nationalpark und weitere landschaftliche Höhepunkte Südafrikas entlang der Panorama-Route. Lassen Sie sich von der faszinierenden und quirligen Metropole Kapstadt bezaubern und genießen Sie die wunderschöne Kap-Halbinsel mit den herrlichen Weinanbaugebieten und das Kap der Guten Hoffnung.

1. Tag (Mo. 01.05.23): Flug Deutschland – Johannesburg

2. Tag (Di. 02.05.23): Johannesburg – Pretoria

Ankunft und Begrüßung durch Ihre örtliche, deutschsprechende Reiseleitung. Fahrt nach Pretoria, der Hauptstadt Südafrikas. Während einer Stadtrundfahrt besichtigen Sie das Voortrekker Monument und genießen einen herrlichen Blick der Union Buildings über die Stadt. Fahrt zum Hotel. 1 Nacht im RH Pretoria Hotel (Landeskat. 3-Sterne). Ca. 50 km  

3. Tag (Mi. 03.05.23) Pretoria – Panoramaroute - Ohrigstad

Die Provinz Mpumalanga hütet einige der landschaftlich schönsten Regionen des Landes, wie z. B. den Blyde River Canyon. 1 Nacht in der Hannah Game Lodge (Landeskat. 4-Sterne). Ca. 542 km (F)

4. Tag (Do. 04.05.23) Ohrigstad – Krüger Nationalpark/Hazyview

Fahrt in den Krüger Nationalpark, den größten und zugleich artenreichsten Wildpark in Südafrika.  Natürlich sind hier auch die „Big Five“: Nashorn, Elefant, Leopard, Löwe und Büffel zu finden. Wildbeobachtungsfahrt im klimatisierten Reisebus. 2 Nächte im Sanbonani Resort (Hazyview) (Landeskat. 3-Sterne). Ca. 125 km (F)

5. Tag (Fr. 05.05.23) Hazyview/Krüger Nationalpark, optionaler Ausflug: Pirschfahrt im offenen Geländewagen

Der gesamte Tag wird mit weiteren Wildbeobachtungen vom Reisebus aus verbracht. Zusätzlich buchbar: Ganztägige Pirschfahrt (maximal 10 Stunden) in offenen Geländefahrzeugen. (F)

6. Tag (Sa. 06.05.23) Hazyview/Krüger Nationalpark – Johannesburg - Kapstadt

Rückfahrt zum Flughafen nach Johannesburg für Ihren Flug nach Kapstadt. Ankunft und Begrüßung durch die örtliche, deutschsprechende Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel. 5 Nächte im Stay Easy City Bowl (Landeskat. 3-Sterne) Kapstadt. Ca. 380 km (F)

7. Tag (So. 07.05.23) Kapstadt, Ausflug: Cape Malay Kochkurs

Stadtrundfahrt durch Kapstadt zu den Company Gardens und Besuch des Malaienviertels. Auffahrt mit dem ROTAIR auf den Tafelberg (wetterbedingt, Auffahrt nicht inkl., Rand 380 p. P. Stand 5/2021). Besuch des Diamond Works Studios. Zur Mittagszeit erreichen Sie die bekannte V&A Waterfront. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Bei Buchung des Ausflugs können Sie an einem „Cape Malay Kochkurs“ teilnehmen. Das anschließende gemeinsame 3-Gänge-Menü ist der Höhepunkt der Tour und bietet die Möglichkeit zur persönlichen Begegnung mit Einheimischen aus Bo-Kaap und Kapstadt. Ca. 35 km (F) 

8. Tag (Mo. 08.05.23) Ausflugspaket: Weinregion

Der Tag steht zur freien Verfügung. Im Rahmen des Ausflugspakets ganztägiger Ausflug in die Weinregionen. Morgens Besichtigung von Stellenbosch, auch als “Stadt der Eichen“, bekannt. Beispiele gut erhaltener viktorianischer, gregorianischer und Kap holländischer Architektur sind in der zweitältesten Stadt des Landes zu finden; Besuch des Dorfmuseums. Fahrt zu einem Weingut. Hier unternehmen eine Kellertour, bei der Sie viel Wissenswertes über die Weinherstellung erfahren und genießen eine Weinprobe. Weiterfahrt nach Franschhoek, diese Siedlung ist heute noch sehr stark durch die französische Kultur geprägt. Fahrt zurück nach Kapstadt. Ca. 180 km (F)

9. Tag (Di. 09.05.23) Ausflugspaket: Kap der Guten Hoffnung

Tag zur freien Verfügung. Bei Buchung des Ausflugspakets ganztägiger Ausflug zur Kap Halbinsel. Fahrt entlang des Chapman’s Peak Drive (vorbehaltlich Befahrbarkeit), eine der spektakulärsten Küstenstraßen der Welt, zum Kap der Guten Hoffnung. Im Naturreservat gedeihen unzählige Pflanzenarten, darunter der typische Fynbos (Feingebüsch). Hier leben darüber hinaus die Chacma-Paviane sowie verschiedene Antilopenarten. In der Hafenstadt Simonstown Besichtigung der bekannten Kolonie von Brillenpinguinen

10. Tag (Mi. 10.05.23): Kapstadt, zusätzlich buchbar: Helikopter-Rundflug

Der Tag steht zur freien Verfügung. Möglichkeit zum Helikopter-Rundflug ab/bis Victoria & Alfred-Waterfront (ca. 12 Minuten, mit Transfers, wetterabhängig). Genießen Sie das traumhafte Panorama Kapstadts aus der Vogelperspektive! (F

11. Tag (Do. 11.05.23) Kapstadt – Deutschland

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. (F)

12. Tag (Fr. 12.05.23) Ankunft in Deutschland

 

 

 

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen vorbehalten

(F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)

Alle wichtigen vorvertraglichen Informationen finden Sie unter Infomaterial (PDF)

Preise / Leistungen

Reisetermin:

01.-12.05.2023 Reise jetzt buchen

Preis pro Person ab: 2.549,00 € *

* zzgl. Servicepaket Gruppenreisen pro Person 9,90 €

Im Reisepreis bereits enthalten:

  • Transfer zum Flughafen Frankfurt und zurück (ausgewählte Haltestellen, keine Rückerstattung bei Nichtinanspruchnahme möglich)
  • Hapag-Lloyd Reisebegleitung: Klaus Weber
  • Flug mit Lufthansa in der Economy-Class von Frankfurt/M. nach Johannesburg und Rückflug von Kapstadt inkl. Gebühren (Stand: 05/2022)
  • Inlandsflug Johannesburg nach Kapstadt
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • Rundreise lt. Reiseverlauf im klimatisierten Reisebus
  • 9 Nächte in Hotels der Mittelklasse
  • 9 x Frühstück (F)
  • „Green Seat“ Beitrag in Höhe von 60 Rand pro Person, zur Reduzierung der Kohlenstoffemissionen und zum Kampf gegen das Wildern von Nashörnern
  • Besichtigungsprogramm inkl. Eintrittsgelder
  • Stadtrundfahrt in Pretoria
  • Besuch des Voortrekker Monument und Besichtigung der Union Buildings (von außen)
  • Besichtigung des Blyde River Canyon, God´s Window, Bourke´s Luck Potholes, Three Rondavels
  • Tierbeobachtung im Krüger Nationalpark im klimatisierten Reisebus (4. + 5. Tag)
  • örtliche, deutschsprechende Reiseleitung
  • Informationsmaterial und Reiseführer

Unterkünfte und Zuschläge:

Unterkunft Anzahl Personen Zuschlag ab
Doppelzimmer 2 0,00 € p.P.
Einzelzimmer 1 410,00 € p.P.

Zusätzlich buchbar:

Transfers
Transfer ab/bis Ulm inkl.
Transfer ab/bis Geislingen inkl.
Transfer ab/bis Göppingen inkl.
Transfer ab/bis Heidenheim via Göppingen inkl.
Transfer ab/bis Münsingen via Stuttgart inkl.
Transfer ab/bis Bad Urach via Stuttgart inkl.
Transfer ab/bis Metzingen via Stuttgart inkl.
Transfer ab/bis Reutlingen via Stuttgart inkl.
Transfer ab/bis Hechingen via Stuttgart inkl.
Transfer ab/bis Tübingen via Stuttgart inkl.
Transfer ab/bis Crailsheim inkl.
Transfer ab/bis Schwäbisch Hall inkl.
Transfer ab/bis Gaildorf via Schwäbisch Hall inkl.
Sonstiges
Pirschfahrt im Krüger Nationalpark (5.Tag, max. 10 Stunden) 75,00 €
Ausflugspaket Kapstadt 195,00 €
Cape Malay Kochkurs (7.Tag) 99,00 €
Verpflegungspaket (5x Abendessen) 155,00 €
Helikopter Rundflug Kapstadt 145,00 €
Freiwiliger CO2-Ausgleich 158,90 €
Aufpreis Doppelzimmer Mdluli Safari Lodge 845,00 €
Aufpreis Einzelzimmer Mdluli Safari Lodge 1.095,00 €
Zusätzliche Kosten
Servicepaket Gruppenreisen 9,90 €