22.-28.12.2021 #2168020206

Weihnachts-Kreuzfahrt mit MS Princesse de Provence auf der Donau

Passau - Bratislava - Budapest - Donauknie - Wien - Wachau - Passau

Kein EZ-Zuschlag auf dem Hauptdeck!


BRATISLAVA (PRESSBURG) – Stadtrundfahrt/-gang

Die Stadtbesichtigung in der Hauptstadt der Slowakischen Republik startet mit einer Rundfahrt, wobei der Besucher einen Panoramablick vom Burgberg auf die Stadt und die Donau genießen kann. Während des anschließenden Stadtrundganges werden die liebevoll renovierten Patrizier und Bürgerhäuser besichtigt, ebenso der Martinsdom, das Opernhaus, der Primatialpalast, die Klarissinnenkirche und andere Bauten aus der k. u. k. Zeit. Durch ihre überschaubare Größe mit den vielen kleinen Plätzen und Straßencafés wirkt die über Jahrhunderte als Krönungsplatz ungarischer Könige dienende Stadt in ihrem Kern intim und sehr einladend.

 

BUDAPEST – Stadtrundfahrt

Die beiden sich am Ufer der Donau gegenüberliegenden Stadtteile Buda und Pest gaben der faszinierenden Stadt ihren Namen. Die prächtigen barocken und klassizistischen Bürgerhäuser und Paläste, die Königsburg, das Parlament, die Oper und das Nationaltheater sind nur einige Höhepunkte während der Stadtrundfahrt. Die beiden Stadtteile werden von kolossalen Brücken, jede für sich eine Meisterleistung ihrer Zeit, miteinander verbunden. Die Historie der Stadt und des Landes wird am Heldenplatz lebendig. Legendär sind die Künstlercafés, die nicht nur wegen ihrer Ausstattung einmalig, sondern auch für ihre Kuchentheken weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt sind. Hier kann der Besucher bei gutem Kaffee und Kuchen die Kaffeehausatmosphäre genießen und sich in die Zeit der Belle Époque zurückversetzen.

ESZTERGOM / DONAUKNIE – Stadtrundgang mit Dom*

Gute 6 Stunden per Schiff zu Berg befindet sich das Donauknie, so genannt wegen mehrerer Kehren des Flusses. Die Land-schaft dieses Flussabschnittes ist geprägt von relativ steilen, bewaldeten Ufern beidseitig des Stromes. Der Hauptort Esztergom ist Bischofsresidenz, wobei der gewaltige Kuppelbau des Domes unzählige Besucher und Gläubige anzieht. Mit einem Shuttle erfolgt der Transfer vom Schiffsanleger bergauf zum alles überragenden Dom.

 

WIEN – Stadtrundfahrt

Wien, Wien, nur du allein… Wer kennt nicht diese Hommage an die österreichische Hauptstadt! Wien war über Jahrhunderte die Residenz der Habsburger und eine der wichtigsten Machtzentren Europas. Diese exponierte Stellung führte zum Bau äußerst repräsentativer Bauten, deren Wirkung sich kein Besucher entziehen kann. Die Stadtrundfahrt führt an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der ehemaligen Kaiserstadt vorbei, beginnend mit der Prachtstraße, dem "Ring“ mit den prächtigen Bauten im klassizistischen Stil, der weltberühmten Oper, dem Rathaus, der Hofburg, dem Stephansdom u.a.. Auch neuzeitlicher Kunst wird mit dem Besuch des Hundertwasser-hauses Rechnung getragen.

 

WACHAU / DÜRNSTEIN – Stadtrundgang

Die Kulturlandschaft Wachau im Donautal gehört zum UNESCO-Weltnaturerbe. Bereits die alten Römer erkannten die begünstigte Lage und die optimalen klimatischen Bedingungen für den Rebanbau zwischen Krems und Melk. Dürnstein steht stellvertretend für die kleinen romantischen Winzerstädtchen dieser Region, spielt darüber hinaus jedoch wegen der Stiftskirche und der berühmten Burgruine eine herausragende Rolle.

MS Princesse de Provence

Die MS „Princesse de Provence“, Ihr schwimmendes Zuhause für die kommenden Urlaubstage, ist ein Schiff der gehobenen Mittelklasse und verfügt ausschließlich über Außenkabinen mit zwei unteren Betten. Hiervon befinden sich 31 mit französischem Balkon auf dem Oberdeck und 43 mit großen, nicht zu öffnenden Fenstern auf dem Hauptdeck. Tagsüber kann ein Bett zur Wand geklappt werden, das andere wird zum gemütlichen Sofa. Zwei Kabinen auf dem Hauptdeck und zwei auf dem Oberdeck verfügen über ein 3. oberes Klappbett. Die funktionalen, ca. 11 qm großen Kabinen, sind mit individuell regulierbarer Klimaanlage, Dusche, WC, Haartrockner, TV und Safe ausgestattet. Im gediegenen Bord-Restaurant werden alle Mahlzeiten in einer Sitzung eingenommen. Auf dem Hauptdeck befindet sich eine Lounge mit gemütlicher Lese-Ecke. Das weitläufige Freideck ist mit Sitzgruppen, Liegestühlen und schattenspendenden Sonnensegeln ausgestattet. Genießen Sie hier die unglaubliche Vielfalt der vorbeiziehenden Fluss-landschaften und lassen Sie sich von der entspannten Lang-samkeit einer Flusskreuzfahrt anstecken. Ein perfekter Ort, um die Hektik des Alltags zu vergessen. In ihrem Inneren ist die „Princesse de Provence“ eine wahre Perle und weicht deutlich vom üblichen, eher kühlen und modernen Look von Fluss-kreuzfahrtschiffen ab. Ein kompetentes und zuvorkommendes Team auf allen Stationen achtet während Ihrer Tage an Bord auf das Wohlbefinden der Passagiere. Die Bordsprache ist Deutsch. Die Kreuzfahrten werden von einem kompetenten Bordreiseleiter und einem in Deutschland zugelassenen Arzt begleitet. Die Reederei "Princesse de Provence Cruises" heißt Sie herzlich willkommen an Bord unterwegs auf Europas schönsten Wasserstraßen.

Alle wichtigen vorvertraglichen Informationen finden Sie unter Infomaterial (PDF)

Preise / Leistungen

Reisetermin:

22.-28.12.2021 Reise jetzt buchen

Nur noch wenige Plätze vorhanden!

Preis pro Person ab: 975,00 €


Im Reisepreis bereits enthalten:

  • Transfer nach/von Passau (ausgewählte Haltestellen, keine Rückerstattung bei Nichtinanspruchnahme möglich)
  • 6 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie, alle Kabinen mit 2 unteren Betten, Dusche/WC, individueller Klimaanlage, TV, Radio, Tresor.
  • Vollpension, beginnend mit Kaffee/Tee und Kleingebäck am Anreisetag und endend mit dem Frühstück am Abreisetag
  • Kleines Getränkepaket: 1/8 ltr. Wein oder O-Saft oder Mineralwasser zu jedem Mittag- und Abendessen
  • Ausflüge wie beschrieben mit fachkundiger örtlicher deutschsprachiger Reiseleitung, inklusive Eintrittsgelder
  • Bordreiseleiter
  • Hafentaxen, Ein- und Ausschiffungsgebühren
  • Begrüßungsabendessen und stimmungsvolles Abschieds-Dinner
  • Musikalische abendliche Unterhaltung in der Panoramabar
  • Festliches Abendessen an Heiligabend

Unterkünfte und Zuschläge:

Unterkunft Anzahl Personen Zuschlag ab
Kat. OD-1 Oberdeck 1 600,00 € p.P.
Kat. HD-1 Hauptdeck 1 0,00 € p.P.
Kat. HD-2 Hauptdeck 2 0,00 € p.P.
Kat. OD-2 Oberdeck 2 200,00 € p.P.
Kat. HD-3 Hauptdeck 3 -210,00 € p.P.
Kat. OD-3 Oberdeck 3 -10,00 € p.P.

Zusätzlich buchbar:

Transfers
Transfer ab/bis Hechingen via Göppingen 80,00 €
Transfer ab/bis Tübingen via Göppingen 80,00 €
Transfer ab/bis Münsingen via Göppingen 80,00 €
Transfer ab/bis Bad Urach via Göppingen 80,00 €
Transfer ab/bis Göppingen inkl.
Transfer ab/bis Geislingen inkl.
Transfer ab/bis Metzingen via Göppingen 80,00 €
Transfer ab/bis Ulm inkl.
Transfer ab/bis Heidenheim via Ulm 60,00 €
Transfer ab/bis Schwäbisch Hall inkl.
Transfer ab/bis Crailsheim inkl.
Transfer ab/bis Gaildorf via Schwäbisch Hall 40,00 €
Sonstiges
Freiwilliger CO2-Ausgleich 29,60 €