14.-16.02.2020 #206802112

Winterzauber am Vierwaldstättersee

mit Übernachtung auf dem Gipfel des Pilatus

Vermutlich der schönste See der ganzen Schweiz, in jedem Fall ein zu allen Jahreszeiten beliebtes Reiseziel ist der Vierwaldstättersee, der mit seinem Luftbild an ein schiefes Kreuz erinnert. Ringsum den See erheben sich die majestätischen Berge, die durch Berg- oder Luftseilbahnen bestens zu erreichen sind und herrliche Aussichten auf die Alpenkette ermöglichen. Eingebettet in ein eindrückliches Bergpanorama liegt Luzern, das Tor zur Zentralschweiz, am Vierwaldstättersee. Das Luzerner Stadtbild ist geprägt von der gedeckten, mittelalterlichen Kapellbrücke, die mit ihren Giebelgemälden als eine der ältesten überdachten Holzbrücken Europas gilt und der Museggmauer, die bis auf einen Turm in ihrer ursprünglichen wehrhaften Gestalt erhalten geblieben ist. Historische, mit Fresken geschmückte Häuser umsäumen in der autofreien Altstadt malerische Plätze wie etwa den Weinmarkt. Pilatus: Der Luzerner Hausberg hat viele reizvolle Seiten: die Panorama-Gondelbahn und Luftseilbahn von Kriens nach Pilatus Kulm – den atemberaubenden Rundblick über die Zentralschweizer Seen und die Alpen – die sage und schreibe 73 Berggipfel (zählen Sie ruhig nach!) – die lokalen Spezialitäten – genießen Sie den Aufenthalt auf 2132 m. ü. M. ; Copyrights: Seilbahn: ©Pilatus Bahnen ; Blick auf den Pilates: © Switzerland Tourism


Freitag, 14. Februar 2020

Morgens Fahrt im komfortablen Fernreisebus nach Brunnen am Vierwaldstättersee. Brunnen im Kanton Schwyz liegt am Vierwaldstättersee mit Blick auf dessen östlichsten Arm, den Urnersee, sowie Richtung Bürgenstock und Gotthardmassiv. Dank seiner zentralen Lage in abwechslungsreicher Berg- und Seenlandschaft ist Brunnen idealer Ausgangspunkt für Ausflüge. Nach einer individuellen Mittagspause steht das erste Highlight an: das weltbekannte Schweizer Taschenmesser hat eine lange und spannende Geschichte. Bei einer Führung im Victorinox-Besucherzentrums „Swiss Knife Valley“ wird die Geschichte des Schweizer Taschenmessers sowie die Meilensteine der Firma Victorinox in einer interaktiven Ausstellung präsentiert. Zudem werden die schönsten Plätze der Schweizer Tourismusregion multimedial in einer kurzen Show präsentiert. Zu entdecken sind auch verschiedene Messerraritäten. Nach der Führung Fahrt zum Hotel und Check-In. Am Abend gemeinsames Abendessen im Hotel  Restaurant.

Samstag, 15. Februar 2020

Nach einem reichhaltigen Frühstück im Hotel fahren Sie mit dem eigenen Bus am südlichen Vierwaldstättersee entlang nach Hergiswil. Freuen Sie sich auf den Besuch der „Glasi“ und lassen sich von der Glasbläserkunst verzaubern. Der Rundgang mit Besuch des Museums dauert ca. 90 Minuten. Anschließend besuchen Sie das Glas-Labyrinth – ein einzigartiges Erlebnis erwartet Sie. Auf knapp 100 m2 wurden 77 Glaswände mit einem Gesamtgewicht von 10 Tonnen zu einem einmaligen Projekt aus Licht, Klang und Material zusammengefügt. Weiterfahrt nach Luzern. Nach einer individuellen Mittagspause schweben Sie mit der Luftseilbahn auf den Pilatus, den Hausberg der Stadt. Sie beziehen Ihr Zimmer im ***Hotel Bellevue. Genießen Sie die Aussicht auf den See und die Bergwelt. Bei guter Sicht reicht der Blick bis ins Berner Oberland. Gemeinsames Abendessen im Restaurant des Hotels Pilatus Kulm.

Sonntag, 16. Februar 2020

Nach dem Frühstück im Hotel Talfahrt nach Kriens.

Hier werden Sie schon vom Bus zur Fahrt ins Zentrum von Luzern erwartet. Mit einer örtlichen Reiseleitung erleben Sie einen geführten Bummel durch die Altstadt. Sehen Sie weltberühmte Sehenswürdigkeiten wie die Kapellbrücke mit dem achteckigen Wasserturm, die Jesuitenkirche und das KKL Luzern und erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte und den Alltag der Luzerner. Um 12 Uhr legt das Schiff zur Mittagsrundfahrt auf dem Vierwaldstättersee ab. Geniessen Sie beim Mittagessen auf dem Schiff die Landschaft. Gegen 14 Uhr sind Sie zurück in Luzern und treten die Heimreise an.

Ihr Hotel - 4*-Hotel City in Brunnen (o.ä.)

Sie wohnen im modernen 4*-Hotel City in Brunnen, es liegt im Zentrum und ist nur einen kurzen Spaziergang vom Ufer des Vierwaldstättersees entfernt. Die zweite Nacht verbringen Sie im 3* Hotel Bellevue auf dem Gipfel des Bergs Pilatus auf 2.132 m Höhe. Das Hotel ist mit der Seilbahn erreichbar. Freuen Sie sich auf einen Panoramablick auf die Schweizer Alpen.

Alle wichtigen vorvertraglichen Informationen finden Sie unter Informationsmaterial (PDF).

Preise / Leistungen

Reisetermin:

14.-16.02.2020 Reise jetzt buchen

Preis pro Person ab: 675,00 €


Im Reisepreis bereits enthalten:

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus (evtl. Zubringerdienste möglich)
  • Eine Übernachtung im 4*-Hotel City in Brunnen
  • Eine Übernachtung im 3*-Berghotel Bellevue auf dem Pilatus (2.132 m)
  • zwei Abendessen in den Hotels
  • Führung im Swiss Knife Valley Brunnen
  • Führung im Glasi Hergiswil und Eintritt in das Glas Labyrinth
  • Berg- und Talfahrt ab/bis Kiens
  • Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee mit Mittagessen
  • qualifizierte Reiseleitung
  • Reiseführer Schweiz

Unterkünfte und Zuschläge:

Unterkunft Anzahl Personen Zuschlag ab
Doppelzimmer 2 0,00 € p.P.
Einzelzimmer 1 74,00 € p.P.

Zusätzlich buchbar:

Transfers
Transfer ab/bis Göppingen inkl.
Transfer ab/bis Geislingen inkl.
Transfer ab/bis Dornstadt inkl.
Transfer ab/bis Ulm inkl.
Transfer ab/bis Tübingen (Zubringerdienst möglich) inkl.
Transfer ab/bis Heidenheim (Zubrignerdienst möglich) inkl.